Modesa Basel mit frischem Schwung

Neuer Firmenname und neues Erscheinungsbild: Seit 8. Juli 2019 ist die Modesa Basel GmbH mit neugestaltetem Stoffladen an der Gerbergasse 14 in der Basler Innenstadt anzutreffen. «Wir bringen frischen Wind rein und schaffen einen Treffpunkt für Nähbegeisterte aus der Region», erklärt Geschäftsführerin Anneli Cattelan. Aber nicht alles ändert: Am bisherigen Konzept – ein Stoffladen, der die Bedürfnisse des Alltags abdeckt – hält sie fest. 

Auch das Team soll bleiben. «Wir bieten weiterhin besondere, aber auch preisgünstige Stoffe, mit denen sich Nähanfänger durchaus auch trauen, etwas auszuprobieren». Denn Nähen ist wieder angesagt. Der Trend, Kleider selbst zu fertigen, findet immer mehr Anhänger.

 

Genau dieses Bedürfnis deckt die Modesa Basel GmbH ab – mit Nähstoff für die Kreativität.


Anneli Cattelan

Geschäftsführerin 

«Beim Nähen ist mir die hohe Flexibilität wichtig. Deshalb gefällt mir die Spitze so besonders: Sie ist vielseitig einsetzbar.»

Ines Fuhrer

Innendekoration / Raumgestaltung     

«Mein Lieblingsstoff ist der Tartan. Denn das Muster ist typisch für meine zweite Heimat, nämlich Schottland.»

Isabelle Heusser

Verkauf

«Jeder Stoff ist für mich eine kreative Herausforderung, die mir sehr viel Freude bereitet.» 

Ursula Saner

Teamleiterin 

«Ich liebe Farben. Beim Design bevorzuge ich geometrische Muster. Denn sie stehen für klare Linien.»

Rahel Motschi

Einkauf / Assistenz der Geschäftsleitung    

«Mit starken Farben setze ich Akzente. Natürliche Materialien sind meine Leidenschaft.»

Uta Strecker

Verkauf   

«Jeder Mensch hat seine ganz eigene Farbpalette. Die Farben sind wie ein Spiegel der Seele.»

Sandra Allgeier

Stv. Teamleiterin 

«Stoff lässt sich super für verschiedene Dekorationen einsetzen. Am liebsten

arbeite ich dabei mit natürlichen Stoffen.»

Mailin Howald

Einkauf / Verkauf    

«Schöne Stoffe sind die Essenz für meine Kreativität. Ich liebe es, damit etwas Neues zu kreieren.»